Der Open Innovation Workshop im neuen Technologiezentrum von Lohmann

07.03.2017 - 08.03.2017

Allgemeine Infos

Im März 2017 findet der Open Innovation Workshop im neuen Technologiezentrum der Lohmann GmbH & Co. KG in Neuwied statt. Gemeinsam mit ITA (Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen University / ITA Technologietransfer GmbH) hat Lohmann diesen zweitägigen Workshop ins Leben gerufen. Kreative Ideenentwicklung und interdisziplinäre Inspiration sind Ziel dieses Workshops. Treffen Sie dazu interessante und inspirierende Menschen aus vielen unterschiedlichen Branchen.

Eine kreative Abendveranstaltung in der „Bonding Arena“, dem neuen Application Design Lab des Technologiezentrums in Neuwied, ist ab dem Nachmittag des 07.03. der Beginn einer originellen und inspirierenden Reise durch die Welt des Klebens und der Textilien. Am zweiten Tag führen Impulsvorträge und eine professionell moderierte Workshop-Atmosphäre dazu sich gemeinsam über neue Applikationsfelder in der Textilverklebung auszutauschen, gemeinsame Projekte zu generieren und neue Netzwerke aufzubauen.

Content_IMG_Logo ITA.JPG

Content_IMG_Logo 2016.jpg

Content_IMG_Logo_P3.jpg

Inhalt

Moderiert wird dieser Workshop von der P3 OSTO GmbH aus Aachen. In Kleingruppen und im Plenum werden Trends diskutiert, neue Applikationen vorgestellt und Netzwerke gebildet.

Kleben als intelligente Fügemethode und Textilien als innovativer Werkstoff der Zukunft bieten die besten Möglichkeiten für ein ideenreiches Event. Insgesamt erwarten wir 30-50 Teilnehmer aus unterschiedlichen Sparten. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie demnächst hier auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 13. Januar 2017 und eine spannende und produktive Zeit in Neuwied.

Agenda

Tag 1 (07. März 2017) Tag 2 (08. März 2017)
17.00 - 17.30 Ankommen der Teilnehmer & Begrüßung 08.30 - 08.45 Begrüßung & Ablauf
17.30 - 18.00

Willkommen bei Lohmann "The Bonding Engineers"

Elmar Boeke (CEO Lohmann)

08.45 - 10.45

Zukunftsimpulse & Zukunftsideen:

"Unlogik ist die Logik von Innovation  - Die Macht der Vernunft"

"Wollen Textilien geklebt werden?"

"DAS Bild was alles verändert!"

18.00 - 19.00

Kennenlernen:

Innovationen, Produkte & Personen

10.45 - 11.30

Ideen-Slam:

Welche Ideen wollen wir bearbeiten?

19.00 - 20.00 "Flying Food" 11.30 - 12.30

Ideen verstehen:

Kunden, Bedürfnisse, Herausforderungen

20.00 - 20.45

Dinner speech

"Werkstoffe!-Innovationen!-Stadien?"

Prof. Dr. Andreas Groß (IFAM)

12.30 - 13.30 Mittagessen
20.45 - 21.00

Was uns morgen erwartet:

Konzept und Agenda Innovationsworkshop

13.30 - 14.45

Ideen definieren & Kaffeepause

Story und Point of view unserer Idee

21.00 - ... Gemeinsamer Ausklang des Abends 14.45 - 15.45

Prototyping:

Entwicklung & Design

15.45 - 17.00

Innovationsshow:

Präsentation & Bewertung

17.00 - 17.15 Feedback & Abschluss

Veranstaltungsort: Das TEC-Center in Neuwied

Content_IMG_TecCenterAußen.jpg

Content_IMG_HPCL_Anlage.jpg

Im November 2016 eröffnet, bietet das Technologiezentrum der Lohmann GmbH & Co. KG auf über 1.200m² modernste Labors, Tagungsräume und Büros. Herzstück der Anlage ist, neben der High Performance Coating Line,  die "Bonding Arena", Lohmanns neues Application Design Lab. Hier können zahlreiche Produkte und deren Applikationen gemeinsam mit dem Kunden direkt vor Ort getestet werden.

Ihr Weg zu Lohmann:

Vor Ort haben wir für Sie Parkplätze reserviert. Diese finden Sie in der Irlicher Straße, unmittelbar vor dem Technologiezentrum. Sie erreichen den Parkplatz durch Tor 11. Weitere Parkplätze finden Sie entlang der Irlicher Starße unmittelbar am Werksgelände.

Kontaktformular Open Innovation Workshop

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Birgit Simon unter +49 2631 34 6756 gerne zur Verfügung.

28.02.2017