Veranstaltungsreihe zum Thema "Kleben auf lackiertem Holz"

Kleben auf lackiertem Holz ist jetzt geregelt. Mit der neuen IFT Richtlinie VE08/4 konnte eine Lücke in der Zertifizierung von Holz- und Holz-Aluminiumfenstern geschlossen werden. Die Standardlackuntergründe im Zusammenspiel mit der funktionsrelevanten Verklebung werden darin erstmals als System definiert.

Gemeinsam für mehr Sicherheit!

Mit den Partnern Remmers GmbH, Hermann Otto GmbH und Leitz GmbH & Co. KG. hat Lohmann die Veranstaltungsreihe „Kleben auf lackiertem Holz“ gestartet. In interessanten Vorträgen der jeweiligen Experten, sowie in spannenden Praxisvorführungen (RC2- und RC3-Klebung) wird Ihnen der Vorteil der Systemlösung für Fensterbauer aufgezeigt.

Alle Veranstaltungen

Zur Vorstellung der neuen Möglichkeiten durch die aktuelle IFT Richtlinie VE08/4 werden verschiedene Veranstaltungen angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Termine und Orte:

  • 13.09.2018 - 14.09.2018 bei OTTO-CHEMIE in Fridolfing
  • 15.11.2018 - 16.11.2018 bei der Lohmann GmbH & Co.KG in Neuwied
  • 29.11.2018 - 30.11.2018 bei der Remmers GmbH in Löningen
  • 31.01.2019 - 01.02.2019 bei der Leitz GmbH & Co.KG in Riedau, Österreich

Weitere Infos zur Veranstaltungsreihe:

Flyer_Holzfenster_2018.pdf 

Flyer_Holzfenster_Einlage_2018.pdf 

Jetzt kostenlos anmelden!

This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

letzte Änderung: 06.11.2018