Was macht Lohmann eigentlich?

Erfahren Sie hier mehr über unsere Produkte und Lösungen.

Seit mehr als 165 Jahren ist Lohmann in der Welt des Klebens zuhause. Unser Fokus liegt dabei ganz klar auf der Realisierung individueller Kundenwünsche. Mit mehr als 1 700 Mitarbeitern weltweit, arbeiten wir täglich daran, unsere Welt ein Stück smarter zu machen. Wie das geht? Finden Sie hier heraus, wie und in welchen Branchen wir tätig sind.

Die Automobilproduktion ohne den Einsatz von Klebebändern ist heute unvorstellbar. Seit vielen Jahren bieten die Bonding Engineers daher hochwertige und vielseitige Klebelösungen für den Fahrzeugbau. Unsere Produkte kommen dabei bei Designfragen ebenso zum Einsatz wie im Bereich der Fahrzeugelektronik der strukturellen Verklebung.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen im Automobilbereich.

Content_TRA_GlassMetalBonding.jpg

Beispiel: Glas-Metall-Verklebungen

Auch die Bauindustrie hat den Trend des Klebens schon lange erkannt und setzt zunehmend auf Klebelösungen. Lohmann steht seinen Kunden hierbei als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung und bietet Produkte für nahezu alle Bereiche des Bauens.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für die Bauindustrie.

Content_B&RE_Architecture_MuntinBarBonding.jpg Beispiel: Fenstersprossenverklebung

Die Zukunft gehört den Erneuerbaren Energien. Das haben auch die Bonding Engineers von Lohmann erkannt und bieten zahlreiche Klebelösungen für Solaranlagen, Windkrafträder, Brennstoffzellen und vieles mehr.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für Erneuerbare Energien.

Content_RE_Photovoltaikmodul.png Beispiel: Rahmenfixierung von Photovoltaik-Modulen

Der Flexodruck hat sich in den letzten Jahren als erfolgreiches Hochdruckverfahren weltweit etabliert. Lohmann steht Ihnen dabei als kompetenter Partner zur Seite und deckt die gesamte Bandbreite des Flexodrucks ab.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für den Flexodruck.

Content_GRA_PrintingSimulatorFlexolab.jpg Beispiel: Drucksimulation in unserem FlexoLAB

Lohmanns Business Unit Hygiene mit Sitz in Altendorf hat sich auf die Herstellung von selbstklebenden Verschlusslösungen für Hygieneprodukte wie beispielsweise Windeln spezialisiert.

Erfahren Sie hier mehr über die Klebelösungen von Lohmann-koester.

Content_Kleben_300x300.png Beispiel: Klebende Verschlusssysteme für Inkontinenzwindeln

Neben Größe, Form und Leistunsgfähigkeit wird das Design bei der Herstellung von Konsumgütern und Elektronikartikeln immer wichtiger. Lohmann bietet hier Lösungen für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten, von der Spiegelverklebung über Kühlschrankdichtungen bis hin zu Folientastaturen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für die Konsumgüterindustrie.

Content_CGE_Folientastatur.jpg Beispiel: Folientastaturverklebung

Im medizinischen Bereich bietet Lohmann seinen Kunden Lösungen, die weit über selbstklebende Pflaster hinausgehen. Die Produkte der Bonding Engineers finden unter anderem bei der Herstellung medizinischer Geräte, in der Diagnostik und in der Chirurgie Verwendung.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für die Medizinische Industrie.

Content_Medical_Stoma Beispiel: Stoma-Beutel

Neben dem Flexodruck gibt es zahlreiche weitere Einsatzgebiete für Klebelösungen in der Druckindustrie. So kommen Lohmanns Klebebänder beispielsweise auch bei der Herstellung von Chipkarten und Ausweisdokumenten zum Einsatz.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für die Druckindustrie.

Content_GRA_Cards and Passports.jpg Beispiel: Herstellung von Ausweisdokumenten

Kleben statt Nähen lautet das Motto der Bonding Engineers. Unsere Klebelösungen sind die Antwort auf steigende Anforderungen bei textilen Fügeverfahren und bieten sichere Verbindungen für verschiedenste Materialkombinationen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Klebelösungen für technische Textilien.

Content_NTBD_OP-Tuch.jpg Beispiel: OP-Tuch-Verklebung
09.10.2017