Rund um den Fußboden– Klebebänder treffen den Nerv der Zeit

In den letzten 20 Jahren hat das Lohmann Marktsegment Building & Construction ein breites Spektrum an Klebebandlösungen für die Bauindustrie eingeführt. Die neueste Entwicklung ist ein modulares Produktportfolio für unterschiedlichste Anwendungen im Bereich der Bodenverklebung. Diese „Flooring Toolbox“ bietet eine Auswahl an verschiedensten Klebstoffen, mit der Kundenanforderungen kurzfristig umsetzbar sind.

Moderne Design Trends und leichte Verarbeitung der Materialien sind Herausforderungen, mit denen die Bauindustrie konfrontiert ist. Gerade in Bezug auf die Bodenverklebung bieten Klebebänder viele Vorteile wie niedrige Emissionen, schnelles und einfaches Verkleben oder rückstandsfreies Entfernen. Aspekte wie Repositionierbarkeit von Oberbelägen während der Verlegung oder auch die Festverklebung spielen bei Produkten wie LVT (Luxury Vinyl Tiles) eine große Rolle.

Die flexible Handhabung und schnelle Klebewirkung von Klebebändern sind ein weiterer Vorteil bei der Verwendung. Im Gegensatz zu Flüssigklebstoffen entsteht hierbei kein möglicher Überschuss von Klebstoffen, der im Nachgang aufwendig zu entfernen ist. Trocknungszeiten und Ablüftzeiten entfallen. Die von Lohmann entwickelte Klebelösung dient dem schnellen Austausch von Oberbelägen und kann auf vorhandenen Bodenbelägen verlegt werden. Mit der Variante DuploCOLL® 44007 wird zudem die hohe Anforderung an eine Trittschalldämmung erfüllt.

Die „Flooring Toolbox“

Um schnell auf Marktanforderungen zu reagieren, haben Lohmanns Bonding Engineers die sogenannte „Flooring Toolbox“ entwickelt. Sie enthält Klebstoffe und Trägersysteme, die miteinander kombiniert werden können, um bestmögliche Ergebnisse in der jeweiligen Anwendung zu erzielen.

Dem Trend der Bodenindustrie folgend wurde bewusst Fokus auf High-Performance Klebebänder für die Verlegung von LVT gelegt.

In der Anwendung kommen zwei unterschiedliche Ansätze, je nach Anforderungsprofil zum Tragen.

Zum Einen DuploCOLL® 44004 – ein doppelseitiges Klebeband aus einer Produktkonstruktion PET-Folie und asymmetrisch aufgebautem Acrylatklebstoff zur Festverklebung von PVC-Belägen oder zum Anderen die Produktvariante DuploCOLL® 44007, bei der das Klebstoffsystem mit den schalldämpfenden Eigenschaften eines Schaumes kombiniert wird.

Das Resultat ist eine einseitig klebende trittschallisolierende Unterlage zur schwimmenden Verlegung von LVT (Luxury Vinyl Tiles) ohne Klicksystem. Aufgrund der geringen Anfangshaftung ist eine Repositionierung des Oberbelags problemlos durchführbar. Nach ansteigender Haftung erreicht das Produkt nach 24 Stunden seine finale Performance. Der Montageprozess ist daher einfach und verlässlich.

Dank der Trockenverklebung ist eine sofortige Belast- und Begehbarkeit möglich. Die Klebelösung ist lösemittelfrei, weichmacherresistent und kann in Räumen verwendet werden, in denen die Aufbauhöhe eine große Rolle spielt. Auch im Bereich von Sportböden und Messehallen halten Klebebänder vermehrt Einzug.

Die Lohmann Produkte DuploCOLL® 44001 und DuploCOLL® 22490 dienen der temporären Fixierung von Bodenbelägen und deren rückstandsfreien Entfernung vom Unterboden. Angepasst konstruierte Produkte, die genau auf die Anwendung abgestimmt werden, vervollständigen somit das Flooring-Portfolio.

Dieses Klebeband ist es die ideale Lösung, wenn es darum geht, einen Messeteppich in kürzester Zeit zu fixieren. Das doppelseitig klebende Expo-Tape spart beim temporären fixieren von Teppichen und Teppichfliesen Arbeitszeit und Reinigungskosten. Es besteht aus einem grünen Folienträger, der mit einem asymmetrischen Klebstoffsystem ausgestattet ist. Dadurch wird eine höhere Haftung zum Oberboden als zu Unterboden erzielt. Insgesamt entsteht somit eine sehr gute Haftung zu allen Oberbelägen. Andererseits lässt sich das Klebeband rückstandsfrei auch noch nach Wochen von allen Untergründen ablösen. Durch den farbigen Träger wird auch bei abgedunkelten Lichtverhältnissen in der Halle die Kennzeichnung der Klebefläche deutlich und kann somit vom Teppichverleger schnell und unkompliziert bearbeitet werden.

 BC_Messe_Flooring_DC44001_PNG_1600 (RGB).png 

Anwendung:

  • Geeignet für alle Verklebungen von Bodenbelägen im Messe, Event- und Standbau
  • Zum Anbringen von Postern, Plakaten, Leichtplatten und Bannern auf Messestandwänden

Vorteile:

  • Rückstandsfrei entfernbar
  • Für den temporären Einsatz auf Messen, Events und Veranstaltungen
  • Geeignet für die meisten Teppichbodenarten und PVC
  • Geeignet für raue Oberflächen
  • Einfache und schnelle Verarbeitung
  • Farbiger Träger ermöglicht hohe Erkennung auch bei schlechter Beleuchtung

 

Sports-Floor-Klebebänder eignen sich für eine schnelle und temporäre Verklebung von Sportböden. Es berücksichtigt besonders Aspekte, wie die Repositionierung bei der Verlegung, starke Endhaftung, aber auch rückstandsfreie Entfernung vom Boden und Belag. Das Sports-Floor Tape DuploCOLL® 44001 kombiniert all diese Anforderungen in einem Tape. Darüber hinaus spart es Arbeitszeit und Reinigungskosten. Das Tape besteht aus einem weichmacherbeständigen Klebstoffsystem vereint mit einem transparenten Folienträger, der den Abzug vom Unterboden stark vereinfacht.

 BC_Sport_Flooring_DC44001_PNG_1600 (RGB).jpg 

Anwendung:

  • Temporäre Fixierung von Hallensportböden

Vorteile:

  • Geeignet für rückstandsfreie, wieder ablösbare Verklebungen
  • Repositionierbar durch schwache Anfangshaftung
  • Sehr gute Endhaftung
  • Stabiles Trägersystem zur einfachen Entfernung des Klebebandes
  • Hohe Verträglichkeit gegen üblichen Reinigungsmitteln

 

Das Skirting Tape „Soft PVC“ DuploCOLL® 44009 besitzt ein Klebstoffsystem, das speziell für die komplexe Verklebung von Weich-PVC- entwickelt wurde. Das weichmacherresistente Acrylatsystem ist einfach zu verarbeiten, trocknet nicht aus, wird nicht spröde und ist lösemittelfrei. Mit der exzellenten Endhaftung ist DuploCOLL® 44009 für die direkte Verklebung auf Wänden sowie für die Befestigung von Teppichen und Weich-PVC-Profilen geeignet

 T4621_06_Flooring_Skirtings_PNG_1600 (RGB).jpg 

Anwendung:

  • Geignet speziell für Weich-PVC Sockelleisten
  • Geeignet für direkte Verklebung auf Wänden
  • Geeignet für die Befestigung von Teppichen

Vorteile:

  • Weichmacherbeständiges Acrylatsystem
  • Schnell zu verarbeiten
  • Wird nicht spröde
  • Lösemittelfrei und geringe Emission
  • Sehr gute Endklebkraft

 

Zu guter Letzt bietet die Toolbox Produkte zur Anwendung in der Sauberlaufzone. Mit DuploCOLL® 44011 sind nicht nur die obengenannten Vorteile gegeben, sondern auch die einer Gehschallreduzierung auf Aluminiumprofilen von Fußmatten. Die Optionen werden abgerundet durch die Möglichkeit existierende Lohmann-Produkte gemäß der Kundenanforderungen zu modifizieren. Dazu gehört u.a. ein anderes Klebstoffantragsgewicht oder die Verwendung kundenindividueller Trägersysteme. Anhand der Tool-box und deren Verfügbarkeit von verschiedensten Klebstoffsystemen kann auf Anfragen bezüglich Lohnfertigungen mit beigestellten Kundenmaterialien schnell die optimale Produktkombination gefunden werden. Ganz egal ob volle Beschichtungsbreite, Streifen- oder Punktantrag.

Sie wollen mehr erfahren?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.